WWS Drahtspeichen produziert die Speiche mit dem Kleeblatt

Das gesamte Sortiment der WWS

Kraftfahrzeug-Speichen und Speichennippel

Glatte Speichen

für die vielfältigsten Einsatzgebiete im Oldtimer-
und/oder Neufahrzeugbereich.

Auch Nasenspeichen sind lieferbar.

Eindickendspeichen

für hohe Beanspruchung im Rennsport, bei starker Leistung und überall da,
wo große Axialkräfte wirken.

Speichen-Bemaßungen

Alle Speichentypen mit speziellen Biegewinkeln (BW) 75° – 179°, Hakenlängen (HL) und Schenkellängen (SL) 6,5 – 20 mm lieferbar (je nach Durchmesser der Speiche).

Speichenlängen (L) zwischen 30 – 305 mm in 0,5 mm-Schritten, Speichendurchmesser (D1, D2) zwischen 2 – 6 mm möglich.

Spanlose Umformung der metrischen Speichengewinde (D3).

Autokopf

Verschiedene Speichensorten
(> M4) mit Autokopf lieferbar:

  • ED M 5 (6 / 5,3 / 5 x 4,40 mm)
  • ED M 4,5 (5,3 / 5 / 4,4 x 3,91 mm)
  • M 5 (4,40 mm)
  • M 4,5 (3,91 mm)
  • 5 mm / 6 mm

Sonderanfertigungen

Anfertigung von speziellen Speichenköpfen, Dickendlängen, Reduzierungen und Nippelformen sind möglich.

Vielseitige Sonderanwendungen wie Zuganker mit Verdrehsicherung, Stange mit beidseitig angebrachtem Gewinde o. ä. in jeglichen Gesamtlängen und Drahtdurchmessern sind realisierbar.

Prozesssichere Gewindelängen bis 40mm ohne Laufspuren sind ohne Probleme möglich.

Speichennippel

Speichennippel nach DIN 74371 (Teil 2) sind für alle Größen in Messing und für Nippel > M 3,5 auch in Stahl verfügbar – Oberfläche galvanisch mit Zink, Nickel, Chrom und Schwarz-Chrom veredelt.

Wir gewähren optimale Gewindegängigkeit. Sondernippel mit verschiedenen Körpermaßen und/oder Gewinden sind möglich.

Top